ENGLISH

ITALIANO

Ankunft Abreise Erwachsene Kinder Verpflegung
Livio Rodella, Experten Haende fuer ein frisches Basilikum aus Garten, Hotel Riviera Gardasee

 

Unserer Küche wird besondere Aufmerksamkeit gewidmet. Wir verwenden hochwertige, urprüngliche Produkte, die jeden Tag Frisch ausgesucht und verarbeitet werden.

Unsere Küche

 

© 2015 Hotel Riviera /  info@rodella.com +39-0365-954060   - Via Nanzello, 10 - 25010 Limone s/G - BS

Ditta: Liberty di Rodella Marco e C. S.n.c. C.F. e N Iscr. Reg. Impr. BS: 02091850178 P. IVA 00684070980

Das Abendessen wird speziell nur für unsere Hausgäste im Speisesaal der  Villa Serena, dem zentralen Gebäude, wo sich alle Gäste um 18,15 zum gemeinsamen Essen zusammenfinden, serviert. Die Rezepte und das Menu stammen  aus langer Familientradition und wurde von Mamma Rodella anfangs bestehend aus lokalen Gerichten der typisch lombardischen Hausmannskost bereitet. Im Laufe der Jahre wurde diese Tradition durch  Sohn Livio, der sich bei  zahlreichen Kursen mit berühmten Chefs (Stefano Cerveni 2012; Paolo Cappuccio 2013) Anregungen holte fortgesetzt. Um die fabelhaften Dessert kümmert sich seit einigen Jahren, neben dem Management des Hotels die Tochter Milena Rodella

Disclaimer

Jeden Abend wird das Hauptmenu durch ein umfangreiches Salat und Gemüsebuffet mit Produkten aus dem eigenen Garten , welches zu speziellen Anlässen auch draussen auf der Panoramaterasse serviert wird eröffnet und von schmackhaften stets wechselnden Apettithäppchen  begleitet. Wir bieten unseren Gästen unser eigenes Olivebnöl höchster Qualität und unsere eigens zubereitete  (Spezialrezept ) Vinaigrette.

Speisesaal mit Blick auf dem Gardasee Hotel Riviera Limone
Chef von Hotel Riviera mit Giada 2013

Buffet

Vorspeise mit Gemuesesalat Hotel Riviera Gardasee

Vorspeisen

Schmackhafte  stets wechselnde Apettithäppchen .

(Tartine-Bruschette- Pizzette)

Erster Gang

Der erste Gang besteht aus einem typischen und stets  frisch zubereiteten Nudelgericht, am Samstag   unsere eigene  Lasagne, oder einer  aus echter Brühe gekochten Gemüsesuppe mit verschiedenen Einlagen ( Zuppa Toscana, Minestrone, Minestrina-Tomatensuppe, Karottensuppe, Fleischbrühe mit Eierstich oder Klösschen  usw.), oder auch verschiedenen Risotto-Spezialitäten mit Steinpilzen ( Porcini) oder Kürbis (Zucca).

Pasta Gerichte, fuer unsere mediterrane Kueche immer mit unser Olivenoel serviert, Livio Rodella Hotel Riviera Gardasee

Secondi

Umfangreich der zweite Gang, stets mit einer interessanten Fleischspezialität, wie hauchdünn geschnittenes Beefsteak, kleine Filetspitzen in Weisswein oder Pilzsauce, geschmorter Kalbshaxenbraten (Ossobuco) auf Mailänder Art, Truthahnbrust,  zu besonderen Anlässen auch typischer Kaninchen- oder Lammbraten oder  unser besonders  schmackhafter Gulasch auf italienische Art. Am Freitag gibt es bei uns immer Fisch, zarte Lachsforelle in Mandelskruste oder gegrillt.  Aber auf Wunsch bieten wir für Vegetarier auch immer eine schmackhafte Alternative an. Auch mit den Beilagen geben wir uns besndere Mühe. Zehn verschiedene Kartoffelspezialitäten, unser Gemüse  aus dem eigenen Garten wie Mangold, Bohnen, Blumenkohl oder Fenchel  und die Kräuter Thymian, Petersilie, Basilikum, Salbei, Wacholder, Rosmarin, Zitronenmelisse, Pfefferminz, Origano usw. geben unseren Gerichten den unverwechselbaren Geschmack.

jeden Abend ein anderes Dessert, persoenlich und mit viel Liebe von Milena Rodella gemacht, hotel Riviera Gardasee

Desserts und Torten

Den Abschluss eines jeden Menus bilden die feinen Nachspeisen von Milena selbst kreiert. Crema Bruciata (Karamelcreme), Tortino al chocolato con cuore morbido-Schokoladentörtchen mit heisser Schokofüllung, Tortino alla bavarese-Sahnejoghurt mit Himbeer oder Erdbeersosse, Semifreddo alla nociola-halbgefrorenes Nusseis mit Schokostreusel. Hinzu kommen jeden Tag frisch gebackene Kuchen und Apfelstrudel für unsere Gäste zum Mittagskaffee.

Dolce di Milena

Konditorei

Unser Geheimnis

Von besonderer Bedeutung ist unser Olivenöl. Es stammt von mehr als 250 Olivenbäumen, die  über das gesamte Terrain des Hotels circa 8000 Quadratm.verteilt sind und zusätzlich unterhalb einen Olivenhain  in optimaler  Sonnenlage  bilden. Das Limoneser Olivenöl gilt wegen seines delikaten Geschamacks und seiner hohen Qualität als eines der weltbesten. Jedes Jahr nach Schliessung des Hotels Ende Oktober-November beginnt die Ernte der Oliven , die in der Limoneser Ölmühlen-Kooperative  kalt gepresst und unfiltriert direkt verarbeitet werden. Das garantiert seine unvergleichliche Qualität, seinen weichen delikaten Geschmack . Olivenöl gilt bekanntlich als eines der Gesundheitsförderndsten Lebensmittel mit und ist ein Grundpfeiler der mediterranen Ernährung.

die Olivenerne fuer die Herstellung von unserer ausgezeichneten Oel von Gardasee