MILAN EXPO 2015

Das Hotel Riviera im wunderschönen  Limone am Gardasee ist ein idealer Ausgangspunkt für eine Entdeckungsreise auf der Weltausstellung EXPO Mailand 2015, die in weniger als 2 Stunden Fahrt erreichbar ist. Seit 150 Jahren findet die EXPO im 5-jahres Takt statt: jedes mal in einer anderen Stadt und unter einem anderen Thema. Die wichtigsten Länder der Welt sind dort vertreten. Ein jedes mal wird eine Konstruktion angeordnet, so z.B. der weltbekannte Eiffelturm, der  im Jahr 1889 anlässlich der Weltausstellung errichtet wurde und heute als Wahrzeichen von Paris und ganz Frankreichs gilt.  Expo Mailand 2015 heißt vom 1. Mai bis 31. Oktober 140 Länder willkommen, die auf 1,1 Millionen m² die neuesten Errungenschaften aus der Technik ausstellen werden. Die eigens dafür errichteten Pavillons wurden von den besten Architekten ihres Landes entworfen. Die Expo soll als Austauschplattform dienen, um Lösungen auf die verschiedenen Probleme der Welternährung zu finden. Auf diese Weise soll die Kreativität der Teilnehmer gesteigert werden um neue Lösungen und Innovationen für eine umweltschonende Zukunft hervorzubringen. Es werden mehr als 20 Millionen Besucher aus aller Welt erwartet:  nur ein paar Stunden Fahrt entfernt vom Hotel Riviera bietet sich eine einzigartige Gelegenheit. Das Motto für die Expo lautet: "Den Planeten ernähren, Energie für das Leben“.  Auf der Ausstellung erwarten Sie Aufsehen erregende und futuristische Pavillons zum Thema innovative Technologien. In den Ausstellungsräumen laden die verschieden Länder zum Kennenlernen und Kosten kulinarischer Köstlichkeiten aus aller Welt ein. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf den nationalen Spezialitäten. Expo Mailand ist 6 Monate lang ein Schauplatz für Veranstaltungen, Tagungen, Schauspielen, Ausstellungen und Workshops. Eine Gelegenheit, um über die Widersprüche auf unserem Planeten nachzudenken: 870 Millionen Menschen hungern während 2,8 Millionen anderswo an Essstörungen, Esskrankheiten und Übergewicht sterben. Jährlich werden 1,3 Tonnen Lebensmittel verschwendet. Ziel der Expo Mailand und seiner 140 Teilnehmerländer ist es innovative Lösungen zu finden und eine bewusste Politik auf den Weg zu bringen. Im Auto: Ein toller Tagesausflug auch bei schlechtem Wetter. Start morgens früh, vom Hotel Riviera aus fährt man Richtung Salò, dann weiter bis nach Brescia auf der Autobahn A4 (Venedig-Mailand). Nehmen Sie die Einfahrt „Brescia Est“ und fahren Sie dann bei „Merlata parcheggio EXPO“ aus (es empfiehlt sich online einen Parkplatz zu reservieren). Von dort aus bringt Sie der bequeme Zubringerdienst zum Expo-Eingang. Karten gibt es bei uns im Hotel, online, oder direkt am Exposchalter. Mit dem Bus: Jede Woche, früh morgens fährt ein Bus von Limone direkt zur Expo. Zusteigmöglichkeit bei uns im Hotel Riviera nach dem Frühstück, Karten für Bus und Eintritt sind bei uns im Hotel erhältlich.

 

ENGLISH

ITALIANO

© 2015 Hotel Riviera /  info@rodella.com +39-0365-954060   - Via Nanzello, 10 - 25010 Limone s/G - BS

Ditta: Liberty di Rodella Marco e C. S.n.c. C.F. e N Iscr. Reg. Impr. BS: 02091850178 P. IVA 00684070980

Disclaimer

Arrivo Partenza Adulti Bambini Trattamento